Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
"Kreative" Kriegsfinanzierung 1914-1918
15.02.2013, 18:55
Beitrag: #8
RE: "Kreative" Kriegsfinanzierung 1914-1918
Sehr beliebt, auch schon in früheren Kriegen, war die Beschlagnahme der Kirchenglocken. Deshalb gibt es auch nur so wenige erhaltene mittelalterliche Exemplare.

Dazu wurde 1914 auch die Aktion "Gold gab ich für Eisen" von 1813 wiederbelebt. Wer sich mit Gold- und Silberschmuck zeigte, galt als unpatriotisch. Sogar Frauenzöpfe wurden massenhaft auf den vaterländischen Altar gelegt.

„Der Horizont der meisten Menschen ist ein Kreis mit dem Radius 0. Und das nennen sie ihren Standpunkt.“ (Albert Einstein)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
RE: "Kreative" Kriegsfinanzierung 1914-1918 - Arkona - 15.02.2013 18:55

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Luftkrieg 1914-1918 Suebe 61 59.756 18.05.2020 19:22
Letzter Beitrag: Steppenwolf
  Kriegsziele 1914-18 Suebe 20 19.843 01.04.2020 22:49
Letzter Beitrag: Flora_Sommerfeld
  Friendly Fire - Belgien August 1914 Suebe 100 71.343 12.10.2018 16:39
Letzter Beitrag: Flora_Sommerfeld
  Kriegsgräul 1914? Suebe 29 24.712 09.10.2018 10:11
Letzter Beitrag: Turgot
  Feldpostkarten 1914-1918 Suebe 14 17.612 01.08.2017 15:42
Letzter Beitrag: Suebe
  Weltkrieg Aktionen und Kämpfe in Asien 1914-1918 Suebe 6 9.550 09.09.2016 09:17
Letzter Beitrag: Triton
  Seekrieg in der Ostsee 1914-1918 Steppenwolf 5 9.341 12.12.2015 11:50
Letzter Beitrag: Köbis17
  Deutsche Gesellschaft 1914 Suebe 0 3.797 15.07.2014 15:01
Letzter Beitrag: Suebe
  High-Tech-Seekrieg 1914-.18 Suebe 4 7.258 06.04.2014 21:30
Letzter Beitrag: Suebe
  Im September 1914 schon verloren? Suebe 46 67.712 09.03.2014 08:50
Letzter Beitrag: liberace

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt    |     Startseite    |     Nach oben    |     Zum Inhalt    |     SiteMap    |     RSS-Feeds