Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Die Herkunft der Kelten
03.02.2019, 22:10
Beitrag: #41
RE: Die Herkunft der Kelten
(03.02.2019 17:05)Arkona schrieb:  
(03.02.2019 10:13)Paul schrieb:  Ich wüßte auch nicht wo behauptet wurde, das links des Rheins Kelten und rechts des Rheins Germanen lebten.

Behauptet wird das im "De Bello Gallico". Auch wenn es in dieser Form sicher nie gestimmt hat.

Wie schon oben geschrieben, hat auch Cäsar das nicht so geschrieben. Er hat nur die Selbstabstammungserklärung weiter gegeben. Eburonen ...hätten ihm z.B. erklärt, sie wären germanischer Abstammung. Das weis ich aber auch nur von anderen. Latein kann ich nicht.

viele Grüße

Paul

aus dem hessischen Tal der Loganaha (Lahn)
in der Nähe von Wetflaria (Wetzlar) und der ehemaligen Dünsbergstadt
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Presseschau Die Kelten Suebe 179 90.536 16.01.2019 15:14
Letzter Beitrag: Paul
  Umstrittenes Rätsel: Herkunft der Etrusker Dietrich 24 13.876 03.06.2018 13:23
Letzter Beitrag: Dietrich
  Teutonen/Toutones Germanen o. Kelten Paul 9 7.797 09.07.2015 15:49
Letzter Beitrag: Bunbury
  Kultstätte der Kelten entdeckt? Suebe 12 7.706 22.05.2015 00:18
Letzter Beitrag: zaphodB.

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt    |     Startseite    |     Nach oben    |     Zum Inhalt    |     SiteMap    |     RSS-Feeds