Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Gambettas Flucht aus Paris 1871
24.09.2020, 15:49
Beitrag: #1
Gambettas Flucht aus Paris 1871
Schon mein Grundschullehrer erzählte davon,
wie Gambetta während der Belagerung von Paris 1870 im Ballon aus der Stadt floh.

SPON:
https://www.spiegel.de/geschichte/ballon...767b0fd309

aus dem Link:
Zitat:Damit begann ein monatelanger Krieg um die Kommunikation: Der "Neptune" wurde laut eines Zeitungsberichts von preußischen Truppen mit Gewehren und Kanonen gejagt. Einige Geschosse seien der Gondel derart nah gekommen, dass der Ballon schwankte. Der Pilot Claude-Jules Duruof konterte und warf französisches Propagandamaterial sowie aktuelle Zeitungen für die Bevölkerung in der Umgebung vom deutsch besetzten Versailles ab

66Ballone sollen Paris mit Post verlassen haben. Die Antworten kamen, soweit möglich, mit Brieftauben.

Hätt Adam unser Bier besessen, er hätt den Apfel nicht gegessen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Wie der Obelisk nach Paris kam - Presseschau Suebe 5 5.812 26.03.2014 23:15
Letzter Beitrag: Heiko82

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt    |     Startseite    |     Nach oben    |     Zum Inhalt    |     SiteMap    |     RSS-Feeds