Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung
28.05.2017, 12:22
Beitrag: #1
Bewertung
Wie kommt es, daß in meinem Namen "Fitzgerald" Bewertungspunkte abgegeben worden sind, wogegen hinter dem Account "Fitzgerald (0)" steht?

Werden durch mich jedoch selbst BW-Punkte verteilt, steht hinter meinem Account "Fitzgerald" in der Bewertungsliste, noch der Zusatz (21) für bereits erhaltene BW.

Machte mir einmal den Spaß und gab für den gleichen Eintrag, wo von mir angeblich schon eine BW abgegeben werden ist, eine weitere BW, die dann ordnungsgemäß in der BW-Liste mit Namen "Fitzgerald (21) erscheint - wurde bereits wieder gelöscht.

Wenn jedoch versehentlich eine zweite BW auf den gleichen Eintrag erfolgen sollte, wo schon eine BW abgegeben worden ist, erhält man einen Hinweis, ob man vor hat zu löschen ...



Wurde da geschummelt oder wie kann ich das verstehen?

Fitzgerald
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.05.2017, 12:49
Beitrag: #2
RE: Bewertung
Das hast du mal in einem ähnlichen Thema geschrieben:

(09.03.2017 21:12)Fitzgerald schrieb:  
(09.03.2017 07:54)Flora_Sommerfeld schrieb:  Also abgesehen von ein paar Aussreisern, ist es der Fritze und Marek und als Adolfine noch durfte, hatte Fritz und Marek pause ... von daher sind deine Bewertungen deiner Clique nur Fake, mehr nicht.
Abgesehen davon, warum schreiben der Fritze und der Marek hier nicht ihren geistigen Quark? Dann könnt Ihr die Lesegruppe der politisch Korrekten aufmachen.

Im Grunde geht es Dir doch einen feuchten Kehrricht an, wer wieviele und welche Bewertungen erhält.

Was ein Denunziant ist, brauche ich Dir nicht zu erläutern - etwas anderes bist Du nicht!

Nur ein klein bisschen von dem Sachverstand von Titus würde Dir gut stehen, würdest dann auch punkten.

Frage mich nur, warum überhaupt noch jemand auf Deinen "Quark" antwortet -

Du kannst nur austeilen, einstecken Fehlanzeige!
Zuerst an die eigene Nase fassen.

Fitzgerald

Thema heißt Bewertungssystem?

PS: Wer lesen kann ist klar im Vorteil ... Lol

Nie darf man so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken....
Erich Kästner
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.05.2017, 21:53
Beitrag: #3
RE: Bewertung
(28.05.2017 12:22)Fitzgerald schrieb:  Wie kommt es, daß in meinem Namen "Fitzgerald" Bewertungspunkte abgegeben worden sind, wogegen hinter dem Account "Fitzgerald (0)" steht?

Werden durch mich jedoch selbst BW-Punkte verteilt, steht hinter meinem Account "Fitzgerald" in der Bewertungsliste, noch der Zusatz (21) für bereits erhaltene BW.

Machte mir einmal den Spaß und gab für den gleichen Eintrag, wo von mir angeblich schon eine BW abgegeben werden ist, eine weitere BW, die dann ordnungsgemäß in der BW-Liste mit Namen "Fitzgerald (21) erscheint - wurde bereits wieder gelöscht.

Wenn jedoch versehentlich eine zweite BW auf den gleichen Eintrag erfolgen sollte, wo schon eine BW abgegeben worden ist, erhält man einen Hinweis, ob man vor hat zu löschen ...



Wurde da geschummelt oder wie kann ich das verstehen?

Fitzgerald



hmmmmmmmmmmmmm,
ich verstehe dein problem nicht.
ich habe dich soeben bewertet, und die bewertung erscheint im zäher und allüberall.
dass fitzgerald allerdings fitzgerald bewerten kann, macht mich nachdenklich...
solltest du einen zweitaccount haben????
sowas macht ein feiner mensch aber nicht............
und sich selbst bewerten dann gleich gar nicht.....
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.05.2017, 22:30
Beitrag: #4
RE: Bewertung
Entschuldige bitte Steppenwolf,

Eingriffe in eine Forensoftware kann ich nur als Admin oder Mod vornehmen, soweit mir gewisse Befugnisse eingeräumt worden sind.

Wenn ich einen User eine BW zukommen lasse, dann steht hinter meinem Account in Klammern meine bereits erhaltenen Bewertungen in Ziffern.

Beim Flora hingegen wurden mit meinem Account Bewertungen getätigt, wo meine Bewertungziffer als 0 in Klammern erscheint.

Von meiner Seite kann dies nicht geschehen sein, kann nur ein Admin oder Mod, wie oben bereites erwähnt, durchführen!
Die Forensoftware ist da etwas eingeschrängt, denn die tatsächliche BW-Zahl wird nicht mit angegeben, stattdesen ein Zero eingefügt - schon seltsam, oder....

Zum Doppelaccount:
Im Forum geistern mehrere Doppelaccounts, sei es vom Admin oder von den Mod`s, nur um einmal von anständig zu reden!

Fitzgerald



Flitzgerald (0) - Zuletzt aktualisiert Gestern, 20:51
Abgegebene Bewertung für Beitrag #56348

Positiv (+1): [Kein Kommentar]
Flitzgerald (0) - Zuletzt aktualisiert Gestern, 20:51
Abgegebene Bewertung für Beitrag #56346

Positiv (+1): [Kein Kommentar]
Flitzgerald (0) - Zuletzt aktualisiert Gestern, 20:50
Abgegebene Bewertung für Beitrag #56338

Positiv (+1): [Kein Kommentar]
Flitzgerald (0) - Zuletzt aktualisiert Gestern, 20:50
Abgegebene Bewertung für Beitrag #56401

Positiv (+1): [Kein Kommentar]
Flitzgerald (0) - Zuletzt aktualisiert Gestern, 20:50
Abgegebene Bewertung für Beitrag #56405

Positiv (+1): [Kein Kommentar]
Flitzgerald (0) - Zuletzt aktualisiert 26.05.2017, 17:01
Abgegebene Bewertung für Beitrag #56613

Positiv (+1): [Kein Kommentar]
Flitzgerald (0) - Zuletzt ak


Dann noch Flitzgerald geschrieben - das stinkt gewaltig nach Manipulation!!!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.05.2017, 09:48
Beitrag: #5
RE: Bewertung
Ich habe "Flitzgerald" aufgefordert sich zu erklären.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.05.2017, 10:01
Beitrag: #6
RE: Bewertung
Merci!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.05.2017, 18:02
Beitrag: #7
RE: Bewertung
(28.05.2017 22:30)Fitzgerald schrieb:  Zum Doppelaccount:
Im Forum geistern mehrere Doppelaccounts, sei es vom Admin oder von den Mod`s, nur um einmal von anständig zu reden!

Hmmm, also zum Thema Mehrfachaccount darfst du dich als letzter Beschweren, aber so wie du den Titus verehrst, habe ich neuerdings auch einen "Verehrer" und der hat nicht den gleichen Nickname wie du, wenn du richtig lesen könntest, also verstehe ich deine Aufregung nicht, zumal du selbst solche Vorwürfe zurückweist.

Nie darf man so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken....
Erich Kästner
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.05.2017, 19:17
Beitrag: #8
RE: Bewertung
wen, außer den Streithähnen interessieren eigentlich solche Kindereien????Thumbs_down

Schreibt ein paar interessante Beiträge und lasst doch diese Meta-Diskussionen.
Angry

Hätt Adam unser Bier besessen, er hätt den Apfel nicht gegessen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.05.2017, 19:19
Beitrag: #9
RE: Bewertung
Wie wäre es eigentlich mal mit einer "Grünen Welle"?

Alle die Lust haben, bewerten Flora und Fitzgerald
immer aufs neue, bis die nur noch grün sehen.

Also, ich starte schon mal.

Hätt Adam unser Bier besessen, er hätt den Apfel nicht gegessen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.05.2017, 19:23
Beitrag: #10
RE: Bewertung
(29.05.2017 19:19)Suebe schrieb:  Wie wäre es eigentlich mal mit einer "Grünen Welle"?

Alle die Lust haben, bewerten Flora und Fitzgerald
immer aufs neue, bis die nur noch grün sehen.

Also, ich starte schon mal.


für heute bin ich fertig.
morgen in aller frischeBat

Hätt Adam unser Bier besessen, er hätt den Apfel nicht gegessen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.05.2017, 20:05
Beitrag: #11
RE: Bewertung
(29.05.2017 19:23)Suebe schrieb:  
(29.05.2017 19:19)Suebe schrieb:  Wie wäre es eigentlich mal mit einer "Grünen Welle"?

Alle die Lust haben, bewerten Flora und Fitzgerald
immer aufs neue, bis die nur noch grün sehen.

Also, ich starte schon mal.


für heute bin ich fertig.
morgen in aller frischeBat

Ich habe noch einen, so hat sich ein User hier mit seinem selbst gebastelten Grünen in einer verlorenen Argumentation versucht zu profilieren.
Hier hatte Titus sich nicht mehr mit Argumenten gegen Köbis17 durchsetzen können und schreibt u.a. folgendes:

(14.05.2017 03:13)Titus Feuerfuchs schrieb:  Sich in Anwürfe und Haarspaltereien zu flüchten, wenn einem die Argumente ausgehen, ist ein bekannte Taktik, die ich auch aus anderen Foren kenne. Spricht nicht gerade für dein Renomme.Thumbs_down

Wenn das hier den Wert eines Users ausmacht, dann ist es ein Armutszeugnis für das Forum. Leider!

Nie darf man so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken....
Erich Kästner
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.05.2017, 01:03
Beitrag: #12
RE: Bewertung
(29.05.2017 20:05)Flora_Sommerfeld schrieb:  Ich habe noch einen, so hat sich ein User hier mit seinem selbst gebastelten Grünen in einer verlorenen Argumentation versucht zu profilieren.
Hier hatte Titus sich nicht mehr mit Argumenten gegen Köbis17 durchsetzen können und schreibt u.a. folgendes:

(14.05.2017 03:13)Titus Feuerfuchs schrieb:  Sich in Anwürfe und Haarspaltereien zu flüchten, wenn einem die Argumente ausgehen, ist ein bekannte Taktik, die ich auch aus anderen Foren kenne. Spricht nicht gerade für dein Renomme.Thumbs_down

Wenn das hier den Wert eines Users ausmacht, dann ist es ein Armutszeugnis für das Forum. Leider!

Flora, du kapierst auch gar nichts.
Es existiert auch ein Renommee abseits grüner Sternchen. Lightbulb

Köbis schreibt abseits seiner politischen Verirrungen auch substanzielle Beiträge, die seine Kompetenz in gewissen Bereichen offenbaren. Etwas, was ich - und auch einige andere hier- bei dir zu Gänze vermissen. DAS ist für mich Köbis' Renommee und nicht ein paar alberne Sternchen, die für dein Ego so essentiell zu sein scheinen.

MfG, Titus Feuerfuchs
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31.05.2017, 20:51
Beitrag: #13
RE: Bewertung
(31.05.2017 07:00)Köbis17 schrieb:  
(30.05.2017 01:03)Titus Feuerfuchs schrieb:  Flora, du kapierst auch gar nichts.
Es existiert auch ein Renommee abseits grüner Sternchen. Lightbulb

Köbis schreibt abseits seiner politischen Verirrungen auch substanzielle Beiträge, die seine Kompetenz in gewissen Bereichen offenbaren. Etwas, was ich - und auch einige andere hier- bei dir zu Gänze vermissen. DAS ist für mich Köbis' Renommee und nicht ein paar alberne Sternchen, die für dein Ego so essentiell zu sein scheinen.

Auf so ein einseitiges Renommee wäre ich dann aber an deiner Stelle nicht stolz, zumal ich sicherlich nicht politisch verwirrt bin. Wenn du ein rhetorisch kluger Mensch wärst und auf einer sachlichen Ebene agieren könntest, dann würdest du meine politische Einstellung z.B. als eine gegensätzlich oder strittige Meinung bezeichnen, so beweist du vielmals mehr wieder nur Stammtischniveau.
Ich habe diese Beleidigungen und dieses bodenlos tiefes Niveau von einigen Leuten so satt hier!

Eine Antwort kannst du dir sparen, dass interessiert mich nicht mehr.


Mag sein, dass ich rhetorisch nicht klug bin. Lesen kann ich aber im Gegensatz zu vielen anderen hier - dich miteingeschlossen.

Ich hab nicht geschrieben, du seist politisch verwirrt, sondern ich schrieb von "politischen Verirrungen".

"Verirrung" ≠ "Verwirrung" Lightbulb

Im Übrigen kannst du dir deine Larmoyanz über das zu tiefe Niveau sparen. Denn du agierst in der politischen Debatte alles andere als sachlich. Polemik und Strohmänner sind Basis deiner Argumentation.
Ich kann's nachvollziehen, denn auf Basis reiner Sachargumente ist es sehr schwer, mir Paroli zu bieten.

MfG, Titus Feuerfuchs
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31.05.2017, 21:01
Beitrag: #14
RE: Bewertung
(31.05.2017 20:51)Titus Feuerfuchs schrieb:  Ich kann's nachvollziehen, denn auf Basis reiner Sachargumente ist es sehr schwer, mir Paroli zu bieten.

*LOL* *pipiindiehosemachvorlachen*

Nie darf man so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken....
Erich Kästner
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.06.2017, 09:53
Beitrag: #15
RE: Bewertung
ihr habt doch irgendwo ein Rad ab.
sorry

schreibt doch einfach irgendwann mal wieder Beiträge und kein gesäuere

Hätt Adam unser Bier besessen, er hätt den Apfel nicht gegessen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.04.2018, 13:00
Beitrag: #16
RE: Bewertung
Ich habe Flora/Köbis jetzt gesperrt, bevor da weiterer Quark angerichtet wird.

Sie und er kann ja mit der Moderation Kontakt aufnehmen, wenn noch etwas zu sagen oder zu erklären sein sollte.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.04.2018, 18:04
Beitrag: #17
RE: Bewertung
Jetzt habe ich heute stark 100 Viagra-Verkaufsanzeigen gelöscht

und bin ganz schön gefrustet. Angry
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.04.2018, 18:37
Beitrag: #18
RE: Bewertung
(18.04.2018 18:04)Steppenwolf schrieb:  Jetzt habe ich heute stark 100 Viagra-Verkaufsanzeigen gelöscht

und bin ganz schön gefrustet. Angry

Wieso kommen die denn? Ist ja nicht so als ob dieses schöne Forum 10'000e mitglieder hat...

„Quintili Vare, legiones redde!“
Augustus
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.12.2018, 14:36
Beitrag: #19
RE: Bewertung
Aus irgendeinem mir unbekannten Grund funktioniert der Bewertungsbutton nicht. Das bedeutet, ich kann niemand zu dieser Zeit eine (positive) Bewertung geben.

---------------------------
Nur die Geschichtenschreiber erzählen uns, was die Leute dachten.
Wissenschaftliche Forscher halten sich streng an das, was sie taten.

Josephine Tey, Alibi für einen König
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.12.2018, 15:58
Beitrag: #20
RE: Bewertung
Der Bewertungsbutton funktioniert bei mir jetzt auch wieder. (War vielleicht eine lokale Störung, die meinen Computer betroffen hat.) Übrigens ein Dankeschön für die, welche mir gezeigt haben, dass es bei ihnen funktioniert.
(Aber doch eine kleine Klarstellung - allerdings habe ich das Problem hier nicht gepostet, weil ich ein paar Punkte kriegen wollte.)

---------------------------
Nur die Geschichtenschreiber erzählen uns, was die Leute dachten.
Wissenschaftliche Forscher halten sich streng an das, was sie taten.

Josephine Tey, Alibi für einen König
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt    |     Startseite    |     Nach oben    |     Zum Inhalt    |     SiteMap    |     RSS-Feeds