Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Die Lösung für die Plastiktüte? Presseschau
25.04.2017, 16:31
Beitrag: #1
Die Lösung für die Plastiktüte? Presseschau
Da gibt es anscheinend Würmer, die recht schnell Plastiktüten auffressen.
Was die Lösung für ein recht drängendes Umweltproblem wäre.

Spiegel online:
http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur...44619.html

aus dem Link:
Zitat:In Tests fanden sie heraus, dass rund 100 Wachsmotten-Larven in zwölf Stunden etwa 92 Milligramm einer normalen Einkaufstüte fressen können. Bereits nach 40 Minuten waren Löcher zu sehen. "Das ist ein sehr schneller Abbau, schneller als alles, was zu diesem Thema bisher wissenschaftlich veröffentlicht wurde", sagte Bertocchini.

"Wir vermuten, dass für diese schnelle Zersetzung ein Molekül oder Enzym verantwortlich ist, das wir zu isolieren versuchen werden." Dieses Enzym könne man dann in großem Umfang produzieren und es nutzen, um Plastikmüll abzubauen, hofft die Wissenschaftlerin.

sorry, Raupe, nicht Wurm.

Hätt Adam unser Bier besessen, er hätt den Apfel nicht gegessen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.04.2017, 18:02
Beitrag: #2
RE: Die Lösung für die Plastiktüte? Presseschau
Interessanter Punkt. Wird eigentlich Plastik von Tüten nicht rezykliert? Hierzulande wird das gesammelt. Ob das allerdings wirklich sinnvoll verwendet wird, steht dann auch einem anderen Blatt.

Kennt sich da einer aus?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.04.2017, 07:31
Beitrag: #3
RE: Die Lösung für die Plastiktüte? Presseschau
Das Problem haben wir weniger in den Industrieländern. Wer aber mal einen tropischen Strand abseits der Touristenhochburgen gesehen hat, weiß wo das Hauptproblem liegt.
Besonders übel ist es für Seeschildkröten, die zwischen einer Qualle (ihrer Hauptnahrung) und einem Plastikfetzen nicht unterscheiden.
Kenia hat kürzlich Plastiktüten im Land komplett verboten, das macht Hoffnung auf Nachahmer.

„Der Horizont der meisten Menschen ist ein Kreis mit dem Radius 0. Und das nennen sie ihren Standpunkt.“ (Albert Einstein)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.04.2017, 08:26
Beitrag: #4
RE: Die Lösung für die Plastiktüte? Presseschau
So weit ich weiß, können Plastiktüten nur entweder verbrannt werden oder geschreddert und dann als Einkaufstasche wieder geboren werden, die steifen Dinger, die´s auch vom freundlichen schwedischen Möbelhaus gibt. Alles andere geht nicht, denk ich, weil die Tüten aus speziellem Kunststoff bestehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt    |     Startseite    |     Nach oben    |     Zum Inhalt    |     SiteMap    |     RSS-Feeds