Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 3 Bewertungen - 2.67 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Warum interessiert niemanden die extreme Jugendarbeitslosigkeit in Europa?
11.05.2014, 15:50
Beitrag: #65
RE: Warum interessiert niemanden die extreme Jugendarbeitslosigkeit in Europa?
(11.05.2014 09:17)913Chris schrieb:  Die Frage ist nur: Woran liegt das, dass eben die Grundeinstellungen zur Arbeit bei manchen schlichtweg fehlen?

Ich habe da eine Theorie, die mir aber sicher von dem einen oder andere entrüsteten Forianer um die Ohren gehauen wird.

Wenn der papa abends völlig müde von der Arbeit nach Hause kommt und weder Zeit noch Lust hat, sich mit dem Sprößling auf angenehme Art und Weise zu beschäftigen, lernt der Sprößling, daß Arbeit irgendwie etwas schlechtes sein muss, weil der Papa nämlich schlecht gelaunt nach Hause kommt.
Wenn dazu noch die Mama arbeitet und immer in der Hetze ist und wenig Zeit hat, um sich dem Kind zuzuwenden, dann lernt das Kind, das Arbeit etwas schlechtes sein muss.
Dazu kommt dann noch, daß das Kind überhaupt keine Ahnung hat, was diese "Arbeit" eigentlich ist. Es sieht Mutter und Vater irgendwohin abrauschen und schlecht gelaunt und müde wiederkommen.
Den Zusammenhang mit der Playstation in seinem Zimmer und der Arbeit der Eltern erschließt sich ihm nicht. Das können Kinder nicht erfassen.
Wie sollen Eltern, die in der Arbeitswelt entweder unterfordert (oftmals Frauen in teilzeit) oder überfordert (viele in Vollzeit) sind, ihren Kindern bitte eine positive Einstellung zur Arbeit vermitteln?

Wer motovierte Kinder und Jugendliche haben will, der muss verdammt noch mal dafür sorgen, daß die Eltern dieser Kinder und Jugendliche irgendeinen Sinn oder eine Erfüllung in dem sehen, was sie tun.
Aufstiegschancen locken heute eh keinen mehr, weil es sie eigentlich nicht mehr gibt- mein Vater hat es noch vom Maurer zum Inhaber der größten Baufirma vor Ort gebracht- aber das ist fast 50 Jahre her- und für heutige Jugendliche längst außerhalb der Realität. Und wie oft hören Kinder und Jugendliche von ihren Eltern, daß sie trotz Überstunden nicht befördert wurden... Wen zum teufel soll das denn motivieren?

Edit: Vielleicht sollte man einfach mal darüber nachdenken, was es für die Motivation von Kindern und Jugendlichen bedeutet, wenn genug Geld da ist, um alles zu kaufen. Kein Kind und auch nicht unbedingt ein Jugendlicher begreift wirklich den Zusammenhang zwischen Papas Arbeit und den Dingen, die er im Leben benutzt. Wenn aber Mama mit dem Kind ein Faschingskostüm näht (und nicht eines im Internet bestellt) oder Papa das Fahrrad repariert und es nicht in die Werkstatt bringt, dann lernen Kinder und Jugendliche viel eher den Zusammenhang zwischen "Arbeit" und "Haben".
Wenn aber beide Eltern arbeiten müssen, wie das von Politik und Wirtschaft ständig gefordert wird, fehlt die zeit, mit Kindenr Dinge zu tun und einen Zusammenhang herzustellen. Ist ja auch schädlich fürs Wachstum, oder?

Kennt eigentlich einer die Bedürfnispyramide von Maslow? Wenn die unteren drei Stufen der Pyramide erfüllt sind (und das sind sie in der regel), dann ist es keine Motivation zur Aufnahme einer Arbeit, wenn die beiden oberen dadurch nicht mehr erfüllt werden können...

Auf dem Grabstein dess Kapitalismus wird stehen: "Zuviel war nicht genug"
Volker Pispers
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
Die verlorene Generation - Luki - 21.09.2012, 18:53
Jugendarbeitslosigkeit - Luki - 21.09.2012, 20:38
RE: Warum interessiert niemanden die extreme Jugendarbeitslosigkeit in Europa? - Bunbury - 11.05.2014 15:50

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Kriminalität in Europa Paul 1 1.600 07.11.2019 08:14
Letzter Beitrag: Flora_Sommerfeld
  Terror in Europa Paul 2 2.267 19.03.2019 19:43
Letzter Beitrag: Sansavoir
  Bis wohin sollte Europa wachsen ?? Annatar 75 91.528 16.01.2017 15:12
Letzter Beitrag: Paul
  Frankreichs Europa Presseschau Steppenwolf 2 4.477 22.08.2012 10:39
Letzter Beitrag: Suebe

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt    |     Startseite    |     Nach oben    |     Zum Inhalt    |     SiteMap    |     RSS-Feeds