Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Konstantinopel fällt:
22.07.2014, 15:29
Beitrag: #23
RE: Konstantinopel fällt:
Wahrscheinlich, weil das später eh passiert ist. Das Reich der Kiewer Rus war von jeher in Unterfürstentümer aufgespalten, nach dem Senioratsrecht wurde der älteste unter den regierenden Fürsten (alle aus dem Haus der Rurikiden) Großfürst. Anfangs bekam dieser Älteste dann auch immer das Zentralfürstentum mit Sitz in Kiew (meist, indem er seine Brüder ausschaltete), das auch das Übergewicht hatte. Je selbstständiger die Teilfürsten und je zahlreicher die Rurikiden wurden, desto öfter kam es vor, dass der Großfürst woanders als in Kiew saß, bis Moskau endgültig die Rolle Kiews übernommen hatte und der Großfürst hier seinen festen Sitz hatte.

Sansavoir ging wohl davon aus, dass ein derart riesiges Reich wie es Kiew-Bulgarien-Byzanz gewesen wäre, nicht von Kiew aus zentral regiert worden wäre, sondern mit Hilfe von Duodezfürstentümern. Mit diesen hätten die Abspaltungen von Kiew dann eben schon unter Swjatoslaw I. begonnen und nicht erst unter dessen Enkeln, den vierzehn (!) Söhnen von Wladimir I.

VG
Christian
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
Konstantinopel fällt: - WDPG - 17.05.2014, 20:23
RE: Konstantinopel fällt: - WDPG - 18.05.2014, 22:48
RE: Konstantinopel fällt: - 913Chris - 19.05.2014, 17:31
Eroberung durch die Bulgaren: - WDPG - 01.06.2014, 11:58
RE: Konstantinopel fällt: - WDPG - 03.06.2014, 14:11
RE: Konstantinopel fällt: - WDPG - 23.06.2014, 21:48
RE: Konstantinopel fällt: - WDPG - 23.06.2014, 21:55
RE: Konstantinopel fällt: - WDPG - 21.07.2014, 22:34
RE: Konstantinopel fällt: - WDPG - 22.07.2014, 01:27
RE: Konstantinopel fällt: - 913Chris - 22.07.2014 15:29
RE: Konstantinopel fällt: - WDPG - 23.07.2014, 13:16
Eroberung durch die Araber: - WDPG - 17.08.2014, 23:13
RE: Konstantinopel fällt: - WDPG - 20.08.2014, 13:29
RE: Konstantinopel fällt: - WDPG - 21.08.2014, 22:44
RE: Konstantinopel fällt: - WDPG - 21.08.2014, 22:53
RE: Konstantinopel fällt: - WDPG - 22.12.2015, 14:48
RE: Konstantinopel fällt: - WDPG - 22.12.2015, 15:06

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  4. Kreuzzug scheitert vor Konstantinopel: WDPG 24 25.993 05.12.2013 12:54
Letzter Beitrag: WDPG
  Konstantinopel 1453 WernerS 32 32.968 23.05.2013 12:24
Letzter Beitrag: WDPG

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt    |     Startseite    |     Nach oben    |     Zum Inhalt    |     SiteMap    |     RSS-Feeds