Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Biographien ungeordnet, wie sie geschrieben werden .
22.09.2012, 19:48
Beitrag: #59
RE: Biographien ungeordnet, wie sie geschrieben werden .
Jaroslaw Dąbrowski

Jaroslaw Dąbrowski (ausgesprochen und teilweise auch so geschrieben: Dombrowski) wurde am 12. November 1836 in Shitomir (heute Shytomir / Ukraine) als Sohn eines verarmten polnischen Kleinadligen, der als Angestellter in der lokalen Verwaltung arbeitete, geboren. Bereits im Alter von 9 Jahren trat Dabrowski in das Kadettenkorps von Brest-Litowsk bei, dem 1853 sein Eintritt in das Sankt Petersburger Adelsregiment folgte.

Dąbrowski kämpfte nicht im Krim-Krieg, er diente jedoch einige Jahre als Offizier im Kaukasus, wo er lokale Aufstände gegen den Zaren bekämpfte. 1859 begann er ein Studium an der Petersburger Generalstabsakademie. Er lernte dort demokratisch gesinnte Offiziere kennen, denen er sich bald in deren geheimen Offizierszirkeln anschloss. Im Dezember 1861 wurde Dąbrowski als Stabsoffizier der russischen Armee nach Warschau versetzt, wo er sich bald darauf den dort tätigen nationalen polnischen Komitee (den so genannten „Roten“) anschloss, um gegen das zaristische System zu kämpfen.

Am 14. August 1862 wurde er infolge Verrats verhaftet, er blieb knapp zwei Jahre ohne Urteil inhaftiert, ehe er nach der Niederschlagung des polnischen Januaraufstandes von 1863/64 zu 15 Jahren Verbannung nach Sibirien verurteilt wurde. Allerdings gelang ihm 1865 die Flucht aus dem Gefangenentransport mit Hilfe bei Moskau agierenden russischen Revolutionären.

Seit Juni 1865 lebte Dąbrowski im französischen Exil, wo er sich bemühte, das Handeln der politisch unterschiedlichen polnischen Emigranten zu koordinieren. Seinen Lebensunterhalt verdiente er sich als Zeichner.

Dąbrowski empfahl zu Beginn des Aufstandes der Pariser Kommune im März 1871 einen unverzüglichen Angriff auf Versailles, der jedoch nicht zustande kam. Er bewährte sich im April 1871 als Truppführer bei der Verteidigung von Neuilly und wurde deshalb am 28. April 1871 zum Kommandanten aller Streitkräfte des rechten Seineufers ernannt. Anfang Mai erhielt er schließlich den Oberbefehl über alle militärischen Verbände der Kommune.

Während der Barrikadenkämpfe in der Rue Myrrha am Montmartre wurde Jaroslaw Dąbrowski, der in Paris auch unter seinen Pseudonym „Lokietek“ bekannt war, am 23. Mai 1871 schwer verwundet. Noch am gleichen Tag verstarb er an den Folgen der erlittenen Verletzungen im Krankenhaus Lariboisiere, sein Grab befindet sich auf den Friedhof „Pére Lachâise“ in Paris.

Im spanischen Bürgerkrieg von 1936 bis 1939 bildeten polnische Freiwillige das Jarosław-Dąbrowski-Bataillon, das wiederum Teil der XI. Internationalen Brigaden war.

Literatur:
* Biografien zur Weltgeschichte. Lexikon, VEB Deutscher Verlag der Wissenschaften, Berlin 1989, ISBN 3-326-00218-1

* Jaroslaw Dabrowski

"Geschichte erleuchtet den Verstand, veredelt das Herz, spornt den Willen und lenkt ihn auf höhere Ziele." Cicero
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
Xanthippe - Luki - 12.06.2012, 15:52
Etwas Bilder - Luki - 22.06.2012, 19:39
RE: Etwas Bilder - Maxdorfer - 22.06.2012, 20:43
Etwas Bilder - Luki - 22.06.2012, 21:31
RE: Etwas Bilder - Harald - 23.06.2012, 12:07
Don Juan de Austria I. - Luki - 23.06.2012, 15:04
RE: Don Juan de Austria I. - Dietrich - 23.06.2012, 15:41
RE: Don Juan de Austria I. - Luki - 23.06.2012, 15:47
RE: Don Juan de Austria I. - Dietrich - 23.06.2012, 16:49
Don Juan de Austria II. - Luki - 23.06.2012, 15:25
Don Juan de Austria III. - Luki - 23.06.2012, 15:41
Orelie Antoine de Tounens . - Luki - 08.07.2012, 12:19
Ludwig III. Ostfranke - Luki - 19.07.2012, 20:56
RE: Biographien ungeordnet, wie sie geschrieben werden . - Sansavoir - 22.09.2012 19:48
Eadgyth von Wessex . - Luki - 02.10.2012, 08:35
Grover Cleveland - Luki - 03.02.2013, 15:54
Lucia von Syracrus - Luki - 21.03.2013, 00:48
Naimanenprinz Kütschlüg: - WDPG - 07.04.2013, 21:07
Mohammed Scheibani: - WDPG - 07.08.2013, 12:50

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Biographien : Luki 48 37.269 14.07.2012 17:28
Letzter Beitrag: Maxdorfer

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt    |     Startseite    |     Nach oben    |     Zum Inhalt    |     SiteMap    |     RSS-Feeds