Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Handelsrouten der Bronzezeit
04.09.2012, 12:23
Beitrag: #25
RE: Handelsrouten der Bronzezeit
(04.09.2012 11:15)Bunbury schrieb:  Die Frage lautet eher- wurden Metalle vom Mittelmeer über das Schwarze Meer bzw vom Schwarzen Meer zum Mittelmeer gehandelt? Auch wenn das Kupfer aus Zypern bis nach Zentralasien gehandelt wurde, hätte Troja seine Bedeutung gehabt.

Was jetzt die Route anbetrifft. Stimmt, die südliche Route sieht schwieriger aus. Aber wenn mich nicht alles täuscht, war die südliche Schwarz-Meer Küste die bewohntere- und das spräche dann trotz aller Schwierigkeiten für die Südroute. Auf der anderen Seite- eine Südroute mußte nicht zwangsläufig über Troja führen, ganz im Gegenteil.

Erst mal zur Südroute:
Stimmt, die Südküste war mehr besiedelt. Für den Handel wichtiger war aber die Nordküste, denn von hier bezog man Waren aus dem heutigen Südrussland - v.a. Nahrungsmittel/Getreide und Holz, aber auch Pelze, Häute u.Ä. Auch Pferde, nicht zu vergessen.
Heute ist an der Südküste des Schwarzen Meeres - hohe Niederschläge, angenehmes Klima, aber steile Hänge und wenige größere Flüsse - das Hauptanbaugebiet vor Haselnüsse und Wein/Rosinen in der Türkei. Das dürfte an der Antike und auch schon in der Bronzezeit ähnlich gewesen sein. Das Gold aus Kolchis wurde eher auf dem Landweg und eher Richtung Süden vermarktet (vgl. den vergleichsweise verzweifelten Versuch Jasons, eine Handelsbeziehung mit Kolchis herzustellen...).
Der Seeweg war in der Bronzezeit immer der bevorzugte Handelsweg, und der führte aus dem Schwarzen Meer zwangsläufig an der Engstelle Troja vorbei.

Metalle wurden aus dem Schwarzen Meer also kaum exportiert.
Zyprisches Kupfer wurde nicht nach Zentralasien gehandelt, wenigstens nicht in nennenswertem Umfang, und wenn, dann waren die Handelswege durch Syrien nach Mesopotamien die besseren und traditionsreicheren, schon zu Zeiten der Mykener.
Wenn, dann war das Schwarzmeergebiet Transitland für Metallhandel, und der müsste dann zuerst über die Donau gelaufen sein, und von der Donaumündung (wo eine wichtige und uralte griechische Kolonie, Tomis, liegt, von Milet (!) aus gegründet) an der Westküste des Schwarzen Meeres entlang ins Mittelmeer.
In Frage kommen dabei nur Erze aus Mitteleuropa, die aber wohl nicht in dem Umfang abgebaut wurden, dass ein derart weitreichender Handel großes Gewicht hätte haben können.
Interessanter war da schon der Handel in umgekehrter Richtung: Kupfer aus Zypern wurde über das Schwarze Meer nach Mitteleuropa gebracht, wo es zusammen mit "einheimischem" und cornischem Zinn zu Bronze verarbeitet wurde.
Auf diesem Wege dürften auch kulturelle Errungenschaften der Mykener z.B. nach Bernstorf gekommen sein.

VG
Christian
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
Feuersteinstrassen - Luki - 04.09.2012, 14:28
Streitpunkt Troja - Bunbury - 02.09.2012, 21:41
RE: Streitpunkt Troja - Renegat - 02.09.2012, 22:36
Ochsenhautbarren - Luki - 03.09.2012, 20:09
RE: Streitpunkt Troja - Suebe - 03.09.2012, 20:28
Streitpunkt Troja - Luki - 03.09.2012, 20:37
RE: Ochsenhautbarren - Bunbury - 03.09.2012, 21:18
RE: Ochsenhautbarren - Luki - 03.09.2012, 22:30
RE: Ochsenhautbarren - dieter - 04.09.2012, 09:51
RE: Ochsenhautbarren - 913Chris - 04.09.2012, 10:19
RE: Ochsenhautbarren - dieter - 07.09.2012, 11:43
RE: Handelsrouten der Bronzezeit - 913Chris - 04.09.2012 12:23
Handelsrouten der Bronzezeit - Luki - 08.09.2012, 11:04

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Handelsrouten in und um Rom: WDPG 7 11.014 29.09.2016 00:06
Letzter Beitrag: Paul
  Handelsrouten und Handelsorte des Mittelalters: WDPG 59 52.693 04.09.2015 12:01
Letzter Beitrag: Suebe
  Auf welchen Handelsrouten würdet ihr gerne einmal reisen? Viriathus 4 5.414 28.09.2012 17:19
Letzter Beitrag: Renegat

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt    |     Startseite    |     Nach oben    |     Zum Inhalt    |     SiteMap    |     RSS-Feeds