Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Handelsrouten der Bronzezeit
02.09.2012, 21:52
Beitrag: #6
RE: Handelsrouten der Bronzezeit
Im Grunde hatte Troja die gleichen geographischen Lagevorteile wie später Byzanz. Man kontrollierte sowohl den Landweg wie auch die Seerouten in diesem Raum. Ein Blick in den Atlas genügt.

„Der Horizont der meisten Menschen ist ein Kreis mit dem Radius 0. Und das nennen sie ihren Standpunkt.“ (Albert Einstein)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
Feuersteinstrassen - Luki - 04.09.2012, 14:28
Streitpunkt Troja - Bunbury - 02.09.2012, 21:41
RE: Streitpunkt Troja - Renegat - 02.09.2012, 22:36
Ochsenhautbarren - Luki - 03.09.2012, 20:09
RE: Streitpunkt Troja - Suebe - 03.09.2012, 20:28
Streitpunkt Troja - Luki - 03.09.2012, 20:37
RE: Ochsenhautbarren - Bunbury - 03.09.2012, 21:18
RE: Ochsenhautbarren - Luki - 03.09.2012, 22:30
RE: Ochsenhautbarren - dieter - 04.09.2012, 09:51
RE: Ochsenhautbarren - 913Chris - 04.09.2012, 10:19
RE: Ochsenhautbarren - dieter - 07.09.2012, 11:43
RE: Handelsrouten der Bronzezeit - Arkona - 02.09.2012 21:52
Handelsrouten der Bronzezeit - Luki - 08.09.2012, 11:04

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Handelsrouten in und um Rom: WDPG 7 11.014 29.09.2016 00:06
Letzter Beitrag: Paul
  Handelsrouten und Handelsorte des Mittelalters: WDPG 59 52.693 04.09.2015 12:01
Letzter Beitrag: Suebe
  Auf welchen Handelsrouten würdet ihr gerne einmal reisen? Viriathus 4 5.415 28.09.2012 17:19
Letzter Beitrag: Renegat

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt    |     Startseite    |     Nach oben    |     Zum Inhalt    |     SiteMap    |     RSS-Feeds