Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bücher zum Thema "Kindheit und Jugend in der Geschichte"
01.05.2013, 16:50
Beitrag: #1
Bücher zum Thema "Kindheit und Jugend in der Geschichte"
Wieder eine kleine Auswahl an Büchern zur Geschichte der Kindheit und Jugend, deren Qualität ich natürlich nicht sämtlich aus eigener Anschauung bestätigen kann.

1.) Allgemeine Werke
- Philippe Ariès: Geschichte der Kindheit (http://www.amazon.de/Geschichte-Kindheit...23301384/) – Klassiker zum Thema mit Fokus auf dem Leben in Frankreich zwischen dem Mittelalter und der Französischen Revolution („Ancien régime“)
- Manfred Kersten: Ehe und Familie im Wandel der Geschichte: Wie sich die Institutionen Ehe und Familie in den Jahrhunderten verändert haben (http://www.amazon.de/Familie-Wandel-Gesc...10701459/) – guter allgemeiner Überblick über die Sichtweise auf Ehe und Familie durch quasi die gesamte Geschichte
- Frank Meier: Mit Kind und Kegel. Kindheit und Familie im Wandel der Geschichte (http://www.amazon.de/Kegel-Kindheit-Fami...99501614/) – interessanter Einblick in viele Bereiche des kindlichen Lebens; behandelt die Zeit vom 9. bis zum 18. Jahrhundert
- Lloyd de Mause: Hört ihr die Kinder weinen: Eine psychogenetische Geschichte der Kindheit (http://www.amazon.de/H%C3%B6rt-ihr-Kinde...18279394/) – Aufsatzsammlung: Analyse der Qualen der Kindheit in der Vergangenheit, die eindringlich deutlich gemacht werden
- Andreas Gestrich, Jens-Uwe Krause und Michael Mitterauer: Geschichte der Familie (http://www.amazon.de/Geschichte-Familie-..._sim_b_45) – umfassender Überblick zum aktuellen Forschungsstand zur Kindheit in Antike, Mittelalter und Neuzeit
- Michael Mitterauer: Sozialgeschichte der Jugend (http://www.amazon.de/Sozialgeschichte-Ju...18112783/) – Anhand bedeutender Faktoren für die Entwicklung Jugendlicher wird eine Sozialgeschichte der Jugend entworfen
- Edmund Hermsen: Faktor Religion: Geschichte der Kindheit vom Mittelalter bis zur Gegenwart (http://www.amazon.de/Faktor-Religion-Ges...12059064/) – Zur Bedeutung der Religion für die Kindheit

2.) Zur Kindheit in einzelnen Kulturen und geschichtlichen Epochen (ungefähr chronologisch)
- Andreas Kunz-Lübcke: Das Kind in den alten Kulturen des Mittelmeers: Israel-Ägypten-Griechenland (http://www.amazon.de/Das-Kind-antiken-Ku...88722088/)
- André Burguière, Christiane Klapisch-Zuber, Martine Segalen (Hg.): Geschichte der Familie. Bd. 1: Altertum (http://www.amazon.de/Geschichte-Familie-...84004255/) – erster Band des vierbändigen Standartwerkes
- Johannes Christes, Richard Klein, Christoph Lüth (Hg.): Handbuch der Bildung und Erziehung in der Antike (http://www.amazon.de/Handbuch-Bildung-Er...34158873/) – wissenschaftliches Überblickswerk
- Annika Backe-Dahmen: Die Welt der Kinder in der Antike (http://www.amazon.de/Welt-Kinder-Antike-...05338708/)
- André Burguière, Christiane Klapisch-Zuber, Martine Segalen, Francoise Zonabend (Hg.): Geschichte der Familie. Bd. 2: Mittelalter (http://www.amazon.de/Geschichte-Familie-...84004263/) – zweiter Band des vierbändigen Standartwerkes
- Shulamith Shahar: Kindheit im Mittelalter (http://www.amazon.de/Kindheit-im-Mittela...91691079/) – interessant geschriebene, wissenschaftlich und gut aufgemachte Einführung
- André Burguière, Christiane Klapisch-Zuber, Martine Segalen (Hg.): Geschichte der Familie. Bd. 3: Neuzeit (http://www.amazon.de/Geschichte-Familie-...84004271/) – dritter Band des vierbändigen Standartwerkes
- Hugh Cunningham: Die Geschichte des Kindes in der Neuzeit (http://www.amazon.de/Geschichte-Kindes-N...38072299/) – wissenschaftliches Werk, gibt den aktuellen Stand zur Thematik des Werkes von Ariès wieder (meiner ersten Empfehlung)
- Historisches Museum Basel (Hg.): Kinderleben in Basel. Eine Kulturgeschichte der frühen Jahre. (http://www.amazon.de/Kinderleben-Basel-K...52303429/) – Ausstellungskatalog zur Geschichte der Kindheit in Basel (exemplarisch für das gesamte Thema)
- André Burguière, Christiane Klapisch-Zuber, Martine Segalen (Hg.): Geschichte der Familie. Bd. 4: Zwanzigstes Jahrhundert (http://www.amazon.de/Geschichte-Familie-...8400428X/) – vierter Band des vierbändigen Standartwerkes
- Erika Mann: Zehn Millionen Kinder. Die Erziehung der Jugend im Dritten Reich (http://www.amazon.de/Zehn-Millionen-Kind...99221691/)
- Arno Klönne: Jugend im Dritten Reich. Die Hitlerjugend und ihre Gegner (http://www.amazon.de/Jugend-Dritten-Reic...94382619/) – Fokus auf der ideologischen Erziehung, ihrer „Opfer“ und ihrer Gegner
- Max von der Grün: Wie war das eigentlich? Kindheit und Jugend im Dritten Reich (http://www.amazon.de/eigentlich-Kindheit...23120983/) – Bericht über die eigene Kindheit verwebt mit allgemeinen Informationen

3.) Zu Einzelbereichen der Kindheit
- Jörg Zittlau: Sie meinten’s herzlich gut. Berühmte Leute und ihre schrecklichen Eltern (http://www.amazon.de/»Sie-meintens-herzl...71350543/) – nicht besonders wissenschaftliche, aber kurzweilige Essays
- Juliane Haubold-Stolle: Oma ist die Beste. Eine Kulturgeschichte der Oma (http://www.amazon.de/Oma-ist-die-Beste-K...40621056/)
- Winfried Böhm: Geschichte der Pädagogik. Von Platon bis zur Gegenwart (Reihe C. H. Beck Wissen) (http://www.amazon.de/Geschichte-P%C3%A4d...06508537/) – kurze, nicht gerade leicht zu lesende, aber gut verständliche Einführung
- Wilma Aden-Grossmann: Der Kindergarten. Geschichte-Entwicklung-Konzepte (http://www.amazon.de/Der-Kindergarten-Ge...07627718/)
- Franz-Michael Konrad: Geschichte der Schule. Von der Antike bis zur Gegenwart (Reihe C. H. Beck Wissen) (http://www.amazon.de/Geschichte-Schule-V...0655492X/) – chronologische Einführung
- Ingrid Müller-Münch: Die geprügelte Generation. Kochlöffel, Rohrstock und die Folgen (http://www.amazon.de/Die-gepr%C3%BCgelte...08946802/) – wissenschaftlich untermauertes Werk zu früheren Bestrafungsmethoden
- Karin Hildegard Balk: Kinder und ihr Spielzeug (http://www.amazon.de/Kinder-Spielzeug-Ka...66801866/) – zur Entwicklung der Spielzeuge von 1870 bis heute

Wäre ich Antiquar, ich würde mich nur für altes Zeug interessieren. Ich aber bin Historiker, und daher liebe ich das Leben. (Marc Bloch)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Kindheit und Jugend in Byzanz Maxdorfer 8 7.524 08.11.2017 09:14
Letzter Beitrag: FranzPapen
  Einfluss von Kindheit und Jugend auf die Persönlichkeitsbildung Maxdorfer 29 25.768 29.01.2013 17:53
Letzter Beitrag: Bunbury
  Kindheit und Jugend großer Herrscher Maxdorfer 5 10.582 19.01.2013 12:26
Letzter Beitrag: Maxdorfer
  Die Erfindung der Kindheit Suebe 31 25.328 02.01.2013 21:28
Letzter Beitrag: Luki
  Kindheit und Jugend im Wandel: WDPG 21 21.019 14.12.2012 12:11
Letzter Beitrag: Bunbury

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt    |     Startseite    |     Nach oben    |     Zum Inhalt    |     SiteMap    |     RSS-Feeds