Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Presseschau Die Phönizier in Amerika
16.05.2018, 08:08
Beitrag: #39
RE: Presseschau Die Phönizier in Amerika
(15.05.2018 20:00)Flora_Sommerfeld schrieb:  
(15.05.2018 19:53)Suebe schrieb:  Genau.
hier nochmal der Link zum Nachbau des Gokstad-Schiffes mit dem von Norwegen aus 1893 die Weltausstellung besucht wurde.
https://de.wikipedia.org/wiki/Viking_(Schiff,_1892)

Woran hat es gelegen? Niederschriften für die Nachwelt wird es ja wohl kaum geben.
War das Land im Norden Amerikas zu Karg oder nur als Siedlungsgebiet zu uninteressant?

Den Sagas nach gab es Konflikte mit den "Eingeborenen"
ob es zu dieser Siedlung stimmt?
Sie wurde jedenfalls den doch recht wenigen Funden nach, geordnet ohne Druck verlassen.

Meine These: Vielleicht haben sie in Grönland damals durch den Handel mit den sehr gesuchten Walross- + Narwalzähnen recht gut leben können.

Hätt Adam unser Bier besessen, er hätt den Apfel nicht gegessen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
Anmerkung - Lucius - 30.12.2015, 03:43
RE: Presseschau Die Phönizier in Amerika - Suebe - 16.05.2018 08:08

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt    |     Startseite    |     Nach oben    |     Zum Inhalt    |     SiteMap    |     RSS-Feeds