Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Die Bedeutung der "Handelsroute Fluss" heute:
13.10.2012, 18:10
Beitrag: #11
RE: Die Bedeutung der "Handelsroute Fluss" heute:
Neben dem "Floß an sich" gab es ja noch die Flößer, die zu transportierende (lose) Baumstämme auf den Fluss legten, sich auf einige draufstellten und so mit geringsten Kosten und Aufwand eine Menge Holz transportieren.

(Und nebenbei konnte es geschehen, wenn die Flößerei in größerem Ausmaß betrieben wurde, dass kleine Flößerstationen entstehen, aus denen sich dann Orte entwickeln, aus denen Jugendliche stammen, die in gewissen Internetforen für Geschichte Beiträge schreiben...)

Wäre ich Antiquar, ich würde mich nur für altes Zeug interessieren. Ich aber bin Historiker, und daher liebe ich das Leben. (Marc Bloch)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
RE: Die Bedeutung der "Handelsroute Fluss" heute: - Maxdorfer - 13.10.2012 18:10

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  "Handelsroute Bundesstraße“-Umfahrungen und ihre Auswirkungen: WDPG 11 13.490 06.09.2012 20:22
Letzter Beitrag: Maxdorfer

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt    |     Startseite    |     Nach oben    |     Zum Inhalt    |     SiteMap    |     RSS-Feeds