Forum für Geschichte
Wien im März 1815 - Druckversion

+- Forum für Geschichte (http://www.forum-geschichte.at/Forum)
+-- Forum: Übergreifende Themen (/forumdisplay.php?fid=9)
+--- Forum: Rätselecke (/forumdisplay.php?fid=45)
+--- Thema: Wien im März 1815 (/showthread.php?tid=12044)



Wien im März 1815 - Suebe - 04.06.2020 15:55

Am 6. März 1815 gab Metternich abends die Anweisung, dass er nicht geweckt werden will.

In der Nacht, morgens halb sechs, kam eine Depesche aus Genua als "dringend" gekennzeichnet, der Diensthabende hielt dies für wichtig genug, dass Metternich geweckt wurde, und ihm die Depesche übergeben wurde.

Was machte dann Metternich?

Die Depesche enthielt die Nachricht, dass Napoleon aus Elba verschwunden sei. Wir wissen das heute, in wien wusste dies zu dem Zeitpunkt aber noch niemand.